prAna Swimwear aus Recycling-Faser ECONYL®

PRESSEMITTEILUNG


prAna Swimwear aus Recycling-Faser ECONYL®

Aus Müll wird Style

CARLSBAD, CA — PrAna engagiert sich nicht nur im Active- und Lifestyle-Sektor für umweltfreundliche Produkte, auch bei Swimwear entwickelt sich die kalifornische Marke in puncto Nachhaltigkeit kontinuierlich weiter. In seiner Kollektion für Frühjahr / Sommer 2020 setzt prAna zu 100 % auf die Recycling-Faser ECONYL® und erreicht damit einen Meilenstein.

Neben tadellosem Sitz, bestem Halt und aufregenden Designs überzeugt prAna Swimwear nun auch mit 100 % nachhaltigen Styles. In der Frühjahr / Sommer 2020-Kollektion verzichten die Kalifornier vollständig auf den Einsatz von virginem Polyester oder Nylon (aus Erdöl hergestellt). Statt dessen verwendet prAna in allen Styles ECONYL®.

ECONYL® ist ein Recycling-Nylon dessen Rohstoffe – Nylonabfälle wie Fischernetze, Stoffreste, alte Teppichböden oder Industriekunststoffe – aus den Deponien und Ozeanen der ganzen Welt stammen. Die Funktion von ECONYL® gleicht jener von virginemn Nylon-Fasern, es kann jedoch immer wieder recycelt und geformt werden. Diese Fasern sind also nicht nur ein echtes und sinnvolles Recycling von Abfällen, nach Angaben des Herstellers Aquafil verringern sich bei der Faserherstellung gegenüber virginem Nylon die Auswirkungen auf den Treibhauseffekt um rund 80 Prozent.

Die Entscheidung für prAna Swimwear ist ab 2020 nicht nur eine Frage des Styles und der gewünschten Performance. Sie ist auch ein Schritt gegen die Umweltverschmutzung und reduziert den persönlichen CO2-Fußabdruck.

Über prAna: “prAna“ steht im Sanskrit für Atmen, Leben und die Vitalität des Geistes. Die kalifornische Marke prAna mit Sitz in Carlsbad (Kalifornien) ist von der Yoga-Philosophie und der Umweltbewegung der amerikanischen Westküste ebenso geprägt wie von der Kletterszene der 90er Jahre. prAna stellt Yoga-, Kletter- und Lifestyle-Bekleidung, Accessoires sowie Bademode her und richtet sich damit an eine aktive Zielgruppe mit Sinn für Mode und Style. Seit der Unternehmensgründung 1992 legt prAna höchsten Wert auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit: Als eines der ersten US-Unternehmen wurde prAna bluesign Systempartner und war der erste große Bekleidungshersteller in Nordamerika mit einer Fair Trade USA-Zertifizierung. prAna gehört zum Portfolio der Columbia Sportswear Company (COLM). prAna vertreibt weltweit über den stationären Handel (rund 1400 Fachhändler) sowie auch online über Partner und den Webshop www.prana.com.

Pressekontakt Europa
Josefine Hille
cenan@X-T-X.pbz
0049 (0)89 30 76 66–42
prAna
3209 Lionshead Ave
Carlsbad, CA 92010
www.prana.com/

Weitere Presseinformationen von prAna