Tilley T3 Hat: Der Outdoor-Klassiker

Jenseits von Moden

Ein Hut ist ein Hut ist ein Hut. Oder? Alex Tilley, Macher der TILLEY Hats und passionierter Segler, sieht das anders. Zwar gibt es nur eine Handvoll Modelle, aber die haben’s in sich. Elf Größen stehen jeweils zur Auswahl, und geliefert werden eine Qualität und eine Ausstattung, die unter den Hüten ihresgleichen suchen!

Wenn ein Produkt „auf den Punkt” ist, erhebt es sich über alle Moden. So sind die Bequemlichkeit eines Huts oder seine Qualität Argumente, auf das sich alle Altersstufen einigen können. Tilley Hats sind bequem und schön, seit über zwanzig Jahren “Made in Canada”. Und sie bieten einige unschlagbare Ausstattungsdetails:

  • Lebenslange Garantie: Kostenloser Ersatz, wenn der Hut Auflösungserscheinungen zeigen oder eingehen sollte.
  • Integrierte Geheimtasche
  • Sonnenbrillenhalterung (Bügel durch die Messingösen stecken und innen befestigen)
  • Auftriebskörper im Rand (falls das gute Stück ins Wasser fällt)
  • Verstaubare Windkordel
  • Maschinenwaschbar
  • Sonnenschutz UPF 50+ Zwei Jahre Versicherung gehen Diebstahl oder “Unfälle”: Es gibt einen Ersatzhut für 50 % des Originalpreises.

Basismaterialien für die Tilley-Hüte sind robustes Baumwoll-Segeltuch, 100% Hanf oder federleichtes Nylon. Bestseller in Deutschland sind der legendäre T3 aus robustem Segeltuch (breite, hochknöpfbare Krempe, flachere Krone) und der TH4 aus 100% Hanf (breite Krempe, höhere Krone). Die Leichtgewichte LTM6 und LT5 (schmalere Krempe, höhere Krone) bestehen aus federleichten Funktionsmaterialien. Der unverb. empf. VK-Preis für die Tilley Sommerhüte liegt bei 87 Euro.

Wie die anderen TILLEY Hüte, ist auch der Sonnenschutz des LT5B getestet und wurde zertifiziert mit SPF 50+, der höchsten Klasse. Den neuen Tilley Hat LT5B gibt es zum empfohlenen VK-Preis von 84,95 € in den Farben Taupe, Olive, Khaki, Stone und Natural. Der Hut ist in elf verschiedenen Größen zu haben, so dass wirklich jeder schlaue Kopf gut behütet ist.

Als der kanadische Globetrotter und Segler Alexander Tilley aus Verzweiflung über das Angebot an outdoor-tauglichen Hüten begann, selbst aktiv zu werden, ahnte er nicht, auf welche Resonanz er weltweit mit seinem Konzept stoßen würde. Das war 1980 – und seither sind Tilley Hats immer aktuell und „Jenseits von Moden“. Mit einem umfangreichen Größenangebot, herausragender Qualität und bestem Service hat Tilley eine Alleinstellung unter den Outdoorhut-Anbietern. Neben Hüten bietet Tilley Endurables auch Taschen, Reisebekleidung und Accessoires.

Tilley Endurables, Inc. ist ein kanadisches Unternehmen mit Sitz in Toronto, gegründet von Alex Tilley. Alle Produkte sind „Made in Canada“.

Vertrieb in Deutschland: Handelsagentur Lomayon, http://www.lomayon.com

Pressekontakt
Susanne Kern
+49(0)89307666-44
xrea@x-t-x.pbz

Themenbereiche zu dieser Presseinfo

Weitere Presseinfos von Tilley Endurables