Eagle Creek Exploration Series Day Traveler

Das Büro zum Immerdabeihaben

Die Exploration Series ist seit jeher das Flagschiff der Eagle Creek Gepäck-Kollektionen. Mit einem neuen und zwei überarbeiteten Day Travelern bietet der Gepäckspezialist ab Sommer 2017 zuverlässige Begleiter für Geschäftsreisende, „digitale Nomaden“ oder Berufspendler. Dank des Bi-Tech-Gewebes und der doppellagigen Reißverschlüsse sind sie überaus robust, wasserabweisend und langlebig. Verschiedene Trageoptionen und durchdachte Organisationsfächer machen die Day Traveler erfreulich vielseitig.

Praktisch und strapazierfähig zeigen sich die drei Modelle der Exploration Series Day Traveler und bieten durchdachte Verstaumöglichkeiten für Ausrüstung und Arbeitsutensilien.

Das Außergewöhnliche sind die gedoppelten Reißverschlüsse. Sie bieten nicht nur eine extrem hohe Haltekraft, es ist auch sehr schwierig sie mittels Durchstich zu öffnen. Von Durchstich noch nie gehört? Man kann die meisten normalen Reißverschlüsse ruckzuck mit einem Kugelschreiber öffnen. Einfach zwischen die Zähne stechen – schon kann man ihn auseinander ziehen. Bei den gedoppelten Zipps geht das längst nicht so einfach…

Der Mission Control Backpack ist ein vielseitiger und handgepäcktauglicher Rucksack mit zahlreichen gepolsterten Verstaumöglichkeiten. Laptops und andere elektronische Geräte sind durch das stoßfeste Frontfach gut geschützt, aber jederzeit leicht zu erreichen. Zu den technischen Finessen des Mission Control zählen eine Volumenerweiterung, verschließbare Zipper, eine Regenhülle sowie ein Cord Winder zum Verstauen von Kabeln.

Das leichte Mobile Office Backpack bietet Platz für einen 17 Zoll Laptop und kommt ebenfalls mit zahlreichen innenliegenden Organisationsfächern, wie dem Tablet Sleeve und einem Cord Winder. Außen runden Kompressionsriemen, Daisychain-Schlaufen und eine Regenhülle die Funktionalität ab.

Eine Mischung aus Umhängetasche bzw. Laptoptasche und Rucksack findet sich im Convertabrief. Mehrere Trageoptionen (Rucksack, Schulter, Tasche) sowie verschließbare Zips und durchdachte Organisationsfächer prädestinieren ihn zum Arbeitsgerät für jeden Tag. Alle Gegenstände wie Schlüssel, Tablet, USB-Kabel und Stift finden ihren Platz. Das richtige Teil für alle, die sich nicht zwischen Akten- bzw. Laptoptasche und Rucksack entscheiden wollen!

Weitere Informationen gibt es auf www.eaglecreek.eu
Technische Details

Exploration Series Mission Control Backpack

Volumen                                         38 Liter / 42 Liter erweitert

Gewicht                                          1,44 kg

Farben                                            asphalt black

Empfohlener Verkaufspreis         190,– Euro

Exploration Series Mobile Office Backpack

Volumen                                         25 Liter

Gewicht                                          1,06 kg

Farben                                            asphalt black

Empfohlener Verkaufspreis         180,– Euro

Exploration Series Convertabrief

Volumen                                         26,5 Liter

Gewicht                                          1,37 kg

Farben                                            asphalt black

Empfohlener Verkaufspreis         200,– Euro

Eagle Creek wurde 1975 in Südkalifornien gegründet und entwickelt seit jeher funktionale und vielseitige Gepäcklösungen für anspruchsvolle (Abenteuer)Reisende. Der Fokus der Produkte liegt auf Robustheit, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Mit ihrem „Adventure Travel Gear“ schufen die Amerikaner ein völlig neues Marktsegment, in dem sie bis heute Marktführer sind. Eagle Creek gehört zur VF Corporation und vertreibt in 30 Länder. Die Europazentrale befindet sich in Irland.
Unternehmenskontakt
Eagle Creek Europe
Leopold Feninger
+49 – (0)78 35 – 4 26 63-03
Pressekontakt:
Denis Dietrich
+49 – (0)89 – 30 76 66-43
rntyrperrx@X-T-X.pbz

Themenbereiche zu dieser Presseinfo

Weitere Pressemitteilungen zu Eagle Creek